Der Blick hinter die Nachrichten: DSA Worldnews

Das dsa-Extrablatt blickt hinter die Kulissen: Wir erzählen die Geschichte hinter den Nachrichten. Mal kritisch, mal satirisch – immer lesenswert.

Gesundheitsvorsorge mit der Naturheilkunde

Jeder Mensch möchte ein hohes Lebensalter erreichen, aber physisch und psychisch nicht alt sein. Ein gesunder Lebensstil kann das Leben verlängern: Bewegung, natürliche Ernährung, Stressabbau, ausreichend Schlaf und ein harmonischer Lebensstil tragen dazu bei. Trotzdem nehmen chronische Erkrankungen zu, sodass der Einzelne sich über seinen Gesundheitsstatus nicht immer sicher sein kann. Eine Früherkennung und Maßnahmen zur Vorsorge können daher wichtig sein. Die Diagnosemethodik der komplementären Medizin bietet die Chance, Erkrankungen frühzeitig festzustellen.
Die Naturheilpraxis in Bottrop informiert darüber, wie die medizinische Vorsorge hilft, dass Krankheiten zeitnah und effektiv behandelt werden können.

Prävention erspart dem Patienten viele Mühen

Die klassische Schulmedizin legt den Fokus auf die Behandlung von bestehenden Erkrankungen. In der Naturheilkunde besitzt die Prävention seit jeher einen hohen Stellenwert. Schulmedizin und Naturheilkunde können gemeinsam einen Beitrag zur Vorsorge leisten. In der Naturheilpraxis kann eine Analyse mit der Oberon-NLS-Diagnostik
Informationen über gestörte Funktionen bei Patienten liefern. Dabei wird der energetische Status von Organen, Geweben und Zellen untersucht und beurteilt. Das Diagnostik-System scannt den aktuellen Zustand mit den Normwerten für ein gesundes Gewebe.
Vorbeugende Therapien lassen sich dank der modernen Technik in der Naturheilpraxis individuell erstellen. Die Wirksamkeit der genannten naturheilkundlichen Test- und Therapiemethoden ist grundsätzlich nicht wissenschaftlich und schulmedizinisch bewiesen.

Kontakt
Naturheilpraxis Christa Lewicki
Am Lohdick 21
46236 Bottrop
Telefon: 02041-35271
E-Mail: c.lewicki-hp@t-online.de
Webseite: www.naturheilpraxis-christa-lewicki.de

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann empfehlen Sie uns weiter!
DSA Extrablatt abonnieren