Der Blick hinter die Nachrichten: DSA Worldnews

Das dsa-Extrablatt blickt hinter die Kulissen: Wir erzählen die Geschichte hinter den Nachrichten. Mal kritisch, mal satirisch – immer lesenswert.

Kieferorthopädin Dr. Sabine Tarnovius in München-Laim

Veröffentlicht von:

Logo-TarnovinsDie kieferorthopädische Fachpraxis Dr. Sabine Tarnovius, mit Sitz in München-Laim, wurde im Jahre 1988 gegründet. Mit insgesamt sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern führt Fachzahnärztin Dr. Sabine Tarnovius die Kieferorthopädie erfolgreich nach der Praxisphilosophie: „Sie sollen sich in unserer Praxis wohlfühlen. Deshalb stehen Ihre Kinder und Sie im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit.“ Zu den zentralen Leistungen zählen: KFO für Erwachsene, KFO für Kinder und Jugendliche, unsichtbare Zahnspange, schöne Zähne, Prophylaxe, Kiefergelenk und Zähneknirschen, Schnarchen und Schlafapnoe und Laserbehandlung (z.B. bei der Durchtrennung des Lippenbändchens). Mit dem Laser ist unter anderem eine schmerzarme Behandlung möglich.

Ästhetik und Funktion der Zähne im Einklang

Zähne erfüllen mehrere wichtige Funktionen. Gleichzeitig unterliegen sie einem hohen ästhetischen Anspruch. In der Kieferorthopädie geht es um die Vorbeugung und Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen. Diesem Behandlungsziel wird die Kieferorthopädie Dr. Sabine Tarnovius gerecht, indem zahlreiche Leistungen für Patienten mit dem Ziel erbracht werden: Gesunde und vorzeigbare Zähne. Das Alter der Patienten in der kieferorthopädischen Fachpraxis Dr. Sabine Tarnovius ist Nebensache, denn Zahn- und Kieferregulierungen werden sowohl bei Kindern und Jugendlichen als auch bei Erwachsenen durchgeführt. Generell sind kieferorthopädische Behandlungen in jedem Alter möglich und zeigen bei entsprechender Ausdauer Erfolg. Alle zahntechnischen Lösungen können im hauseigenen Zahnlabor in Abstimmung zwischen Zahntechniker und der Fachzahnärztin als Qualitätsarbeit umgesetzt werden. Die Approbation zum Zahnarzt erhielt Dr. Sabine Tarnovius in Deutschland, nach einer vierjährigen postgradualen Weiterbildung. Ihr wurde in Deutschland die Berufsbezeichnung: Fachzahnarzt für KieferorthopädTarnovinsie verliehen. Fachzahnärzte für Kieferorthopädie sind Spezialisten für eine optimale Entwicklung des Kausystems, geradestehende Zähne und einen guten Biss. Somit sind sie die erste Adresse bei Fehlentwicklungen der Zähne in diesem Bereich. Neben der Praxistätigkeit in München – Laim war sie vierzehn Jahre in einer Zahnarzt-Praxis in Marbella (Spanien) überwiegend in der Erwachsenen-Kieferorthopädie beschäftigt. Es besteht in der Erwachsenentherapie eine enge Kooperation zur Praxisklinik für Plastische & Ästhetische Chirurgie, Mund- Kiefer- Gesichtschirurgie und Oralchirurgie Dr. med. Kay Sauckel in Wolfratshausen. Die Fachzahnärztin Dr. Sabine Tarnovius ist Mitglied der bayerischen Landeszahnärztekammer, der deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie, des Verbands deutscher Kieferorthopäden, der deutschen Gesellschaft für zahnärztliche Schlafmedizin und der Zahnärztekammer Malaga.

Besuchen Sie mich auch auf Google Plus.

Pressekontakt:
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
Dr. med.dent. Sabine Tarnovius
Fürstenrieder Str. 34
80686 München-Laim
Tel.: 089 56 70 94
Fax.:089 56 21 24
E-Mail: kontakt@kieferorthopaedie-muenchen-laim.de
Homepage: www.kieferorthopaedie-muenchen-laim.de

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann empfehlen Sie uns weiter!
DSA Extrablatt abonnieren