Der Blick hinter die Nachrichten: DSA Worldnews

Das dsa-Extrablatt blickt hinter die Kulissen: Wir erzählen die Geschichte hinter den Nachrichten. Mal kritisch, mal satirisch – immer lesenswert.

Beerdigungsinstitut Michael Kraus in Seligenstadt

Beerdigungsinstitut Michael Kraus in SeligenstadtDas Beerdigungsinstitut Michael Kraus begleitet und unterstützt Menschen im Trauerfall. Der Familienbetrieb wurde im Jahr 2000 von Inhaber Michael Kraus gegründet. Drei Mitarbeiter kümmern sich um alle anfallenden Aufgaben im Sterbefall. Die Leistungen des Unternehmens können im gesamten Seligenstädter Raum und in der Umgebung in Anspruch genommen werden.

Aktives Zuhören, Beraten und Begleiten

Das Team des modernen Beerdigungsinstituts Michael Kraus hat es sich zur Aufgabe gemacht, Angehörigen und Freunden im Sterbefall mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. „Wir können Ihnen den Schmerz, den ein solcher Verlust mit sich bringt, nicht abnehmen. Aber wir können Ihnen eine hilfreiche Hand reichen und Sie in dieser schwierigen Situation begleiten“, sagt Bestattungsberaterin Sabine Kraus. Die Begleitung und Unterstützung beginnt bereits bei der Bestattungsvorsorge: Kunden können ihre eigene Beerdigung planen und Wünsche im Vorfeld äußern, um so Angehörige im späteren Todesfall zu entlasten. Das Beerdigungsinstitut Michael Kraus präsentiert eine umfassende Sarg- und Urnenauswahl in modernen Ausstellungsräumen. Individuellen Wünschen sind dabei keine Grenzen gesetzt. Das Team berät Kunden bei der Wahl der Bestattungsart und kümmert sich um sämtliche Formalitäten, die zu bewältigen sind. Angehörige haben in Zeiten der Trauer keinen Kopf für die Abwicklung einer Bestattung. Hier greift das Beerdigungsinstitut Michael Kraus, das alle Fragen rund um die Beerdigung klärt und ausführt. Dazu gehört unter anderem: Die hygienische Versorgung des Verstorbenen, die Überführung, der Druck von Trauerkarten und sonstiger Service für die Organisation der Trauerfeier. Das Beerdigungsinstitut stellt Kontakt zu Seelsorgern und Pfarrern her. Hausbesuche im Sterbefall runden das Leistungsspektrum des Unternehmens ab. Das Beerdigungsinstitut Michael Kraus ist Mitglied im Bestatterverband, in der Handwerkskammer Rhein-Main und im Bundesverband Deutscher Bestatter.

Pressekontakt:
Michael Kraus
Beerdigungsinstitut
Römerstr. 2
63500 Seligenstadt
Tel.: 06182 960964
Fax: 06182 960965
E-Mail: info@trauerhilfe-kraus-seligenstadt.de
Homepage: www.trauerhilfe-kraus-seligenstadt.de

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann empfehlen Sie uns weiter!
DSA Extrablatt abonnieren