Der Blick hinter die Nachrichten: DSA Worldnews

Das dsa-Extrablatt blickt hinter die Kulissen: Wir erzählen die Geschichte hinter den Nachrichten. Mal kritisch, mal satirisch – immer lesenswert.

Direkt und ohne Umwege

Geschrieben von am 23.01.2013 in Für alles, was von A nach B muss | Keine Kommentare
605875_web_R_by_Willi Doerr_pixelio.de

© Willi Doerr / pixelio.de

Nirgendwo zählt Schnelligkeit mehr als in der Kurierbranche. Vor allem wenn die Sendung noch heute zugestellt werden muss, weil sie dringend benötigt wird. Dann kommt es für den Kunden darauf an, dass sein Auftrag schnell, zuverlässig und direkt ausgeführt wird, wenn er es wünscht. Dabei darf die Sicherheit während des gesamten Transportes nicht gefährdet sein. Dann bieten sich direkte Wege an, die den Transport ohne Unterbrechung gewährleisten. Der Service-Kurier-Bremen kennt sich mit direkten Wegen aus und hat sich unter anderem auf die Direktfahrt spezialisiert.

Nicht in zwei Stunden, nicht morgen und auch nicht in zwei Tagen. Direkt meint auch direkt. Besonders im Kurierservice ist die Direktfahrt oft von den Kunden gewünscht, weil sie sich so der Schnelligkeit sicher sein können. Bei der Direktfahrt holt ein Kurier die entsprechende Sendung ab und fährt sie direkt zum Empfänger, sie bleibt in einer Hand, wird nicht umgeladen und ist sehr schnell und vor allem unbeschadet am Ziel.

Ohne Umschweife zum Adressaten

Der Service einer Direktfahrt ist praktisch. Denn ganz oft fehlen sehr wichtige Dokumente oder andere Papiere. Stehen diese nicht ganz schnell zur Verfügung, kann dies unter Umständen gravierende Folgen haben. Beispielsweise ist ein Vertragsabschluss nicht möglich, wenn geschäftliche Unterlagen fehlen. Direkt bedeutet, dass die Sendung nach Auftragseingang sofort abgeholt und auf sofortigem Wege zum Adressaten gebracht wird. So ist sichergestellt, dass Privatpersonen, Kunden, Geschäftspartner oder Klienten ihre wichtigen Sendungen rechtzeitig und unbeschadet erhalten. Die Präsentation kann dann erfolgreich abgehalten werden oder der benötigte Gegenstand sorgt für einen reibungslosen Messeauftritt. Sendungen werden also ohne Umschweife zu ihrem gewünschten Zielort gebracht. Ohne Zwischenstopps und Umwege. Das trägt dazu bei, dass keine Transportschäden vorkommen können, da keine Umverladungen und lange Transportzeiten anfallen. Ob regional oder national. Alles, was zügig den Ort wechseln muss, wird diesen unbeschadet und termingerecht erreichen. Für dringende oder sensible Sendungen stellt die Direktfahrt die optimale Lösung dar.

 

Pressekontakt:
Service-Kurier-Bremen
Carsten Glagau
Simon-Bolivar-Str. 53
28197 Bremen
Telefon: 0421 5288200
E-Mail: ilonexsbremen@web.de
Homepage: www.bremen-kurierdienst.de

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann empfehlen Sie uns weiter!
DSA Extrablatt abonnieren

Kommentar verfassen: