Der Blick hinter die Nachrichten: DSA Worldnews

Das dsa-Extrablatt blickt hinter die Kulissen: Wir erzählen die Geschichte hinter den Nachrichten. Mal kritisch, mal satirisch – immer lesenswert.

Zahnarzt Dr. med. dent. H.-Michael Kaup aus Münster

kaup bild 2Zahnarzt Dr. med.dent. H.-Michael Kaup hat nach seinem erfolgreichen Studium der Zahnmedizin in Münster und anschließender Approbation und Promotion die Zahnarztpraxis übernommen. Ursprünglich wurde sie von seinem Vater gegründet. Im Fokus der Zahnarztpraxis in Münster stehen die Prophylaxe, die ästhetische Zahnheilkunde sowie die hochwertige Zahnerhaltung. Zur Zahnerhaltung gehört die Endodontie, die Behandlung des eigenen Zahns durch die Wurzelkanalbehandlung. Aufgrund der Spezialisierung auf die Endodontie liegt die Wahrscheinlichkeit kranke Zähne zu retten auf hohem Niveau. Die Behandlung ist geprägt von der amerikanischen Vorgehensweise der sanften Zahnheilkunde im Gegensatz zur Versorgung mit Zahnersatz. Diese ermöglicht eine zahnschonende minimalinvasive Behandlung, die zahlreiche Vorteile für den Patienten bietet.

Hochwertige Zahnerhaltung: Der eigene Zahn ist der beste Ersatz

Der Tätigkeitsschwerpunkt der Praxis liegt in der hochwertigen Zahnerhaltung. Die plastische Keramik als Einlagefüllung gibt die Möglichkeit, fast jeden Zahndefekt direkt wieder herzustellen und eine dauerhafte Verbindung mit dem Zahn zu ermöglichen. Bei einer Entzündung des Zahnnervs kann eine Wurzelkanalbehandlung den Erhalt des Zahnes ermöglichen. Hierzu werden spezielle Techniken zur Aufbereitung des Wurzelkanals eingesetzt. Die gesunde Zahnsubstanz wird dabei möglichst geschont. Hochwertige Zahnerhaltung mit biologisch verträglichen und ästhetisch ansprechenden Materialien verlangt den Einsatz modernster Technik. Hierzu zählen neben den prophylaktischen Maßnahmen alle therapeutischen Behandlungen, die den Zahn in seiner Form und Funktion erhalten bzw. wiederherzustellen helfen, ohne ihn durch ein künstliches Produkt zu ersetzen. Um diese modernen Methoden anzuwenden, bedarf es Kaup 1einer besonderen technischen Praxisausstattung und einer umfangreichen Zusatzausbildung des Zahnarztes.
Grundvoraussetzung für jede Behandlungsmethode ist eine intensive Auseinandersetzung mit dem Patienten in Form einer Besprechung und einer ausführlichen Beratung. Beim Diagnoseverfahren wird besonders Wert auf strahlungsarmes, digitales Röntgen gelegt. Zahnarzt Dr. med. dent. H.-Michael Kaup ist Mitglied der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe und in der American Dental Association, der Deutschen Gesellschaft für kosmetische Zahnmedizin sowie der European Society of Esthetic Dentistry.

Lesen Sie mehr.

Pressekontakt:
Praxis für Ästhetik und Prophylaxe
Ansprechpartner: Dr. med. dent. H.-Michael Kaup
Wolbecker Str. 17
48155 Münster
Telefon: 0251 64961
Telefax: 0251 64463
E-Mail: info@zahnarzt-dr-kaup.de
Homepage: www.zahnarzt-dr-kaup.de

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann empfehlen Sie uns weiter!
DSA Extrablatt abonnieren